Kantonsleitung (Kalei)

Die Kalei ist der Vorstand des Vereins Jungwacht Blauring Uri Schwyz und hat folgende Aufgaben:

  • Betreuung der Regionalen Arbeitsstelle (Rast)
  • Betreuung der vier Regionalleitungen (Relei)
  • Betreuung der verschiedenen Fachgruppen (FG)
  • Planung neuer Projekte (z.B. Leiterfest)
  • Organisation der Kantonskonferenz (KK)
  • Kontakt zur Bundesleitung (Bulei)
  • Teilnahme an der Bundesversammlung (BV)
  • Krisenmanagement (Krisenkonzept)

Diese Aufgaben werden innerhalb der Kalei aufgeteilt. Zusätzlich übernimmt ein Mitglied die spirituelle Betreuung (Kantonspräses). Ausser dem Kantonspräses engagieren sich alle Kalei-Mitglieder ehrenamtlich.

Kantonskonferenz (KK)

Die KK ist die Generalversammlung des Vereins, die zweimal jährlich abgehalten wird. Die KK, als oberstes Organ, setzt sich aus den Delegierten der einzelnen Scharen, den Releis sowie der Kalei und den FGs zusammen. Pro Schar sind zwei Delegierte stimmberechtigt, jede Relei und jede FG hat vier stimmberechtigte Delegierte. Von der Kalei ist jedes Mitglied stimmberechtigt.

Mitglieder der Kalei

Sybill Tresch
Funktionen:

Präsidentin
Betreuung Relei Uri
Seit: 2015
Ursprung: Blauring Altdorf
 
Bruno Durrer
Funktionen: Kantonspräses
Seit: 2003
Ursprung: Jubla Kerns
 
Carmen Ming
Funktionen:

Betreuung Relei Chessel
PR-Team
Seit: 2014
Ursprung: Blauring Ibach
 

Nicole Schuler
Funktionen: Ausbildungsteam
Seit: 2014
Ursprung: Blauring Muotathal
 
 
Seraina Steiner
Funktionen:

Betreuung Relei Etzel
Krisentelefon / Ehemalige
Seit: 2015
Ursprung: Blauring Schwyz
 
Andreas Imbaumgarten
Funktionen:

PR-Team / Ehemalige
Seit: 2016
Ursprung: Jungwacht Goldau
 

David Heinzer
Funktionen: OK Kantonallager
Seit: 2016
Ursprung: Jungwacht Muotathal
 
 
Damian Schilter
Funktionen:  Betreuung Relei Rigi
Seit: 2017
Ursprung: Jungwacht Steinen