jubla.infanta

Geschrieben von Rast. Veröffentlicht in Aktuell

jubla.infantaEure Schar – Teil einer guten Sache?
Solidaritätsaktion jubla.infanta 2016 – jetzt anmelden!

neues Logo – neue Umsetzungsideen – neuer Verkaufsgegenstand

jubla.infanta ist die grosse nationale Solidaritätsaktion von Jungwacht Blauring zugunsten philippinischer Kinder. Während der Fastenzeit (10. Februar bis 26. März 2016), organisieren Scharen in der ganzen Schweiz Verkaufs- und Sammelaktionen. Dank der Firma TRISA konnte für die Aktion 2016 ein neuer Verkaufsgegenstand entwickelt werden, der den Jahresschwerpunkt Hygiene & Gesundheit symbolisiert und bald in aller Munde sein wird:
die jubla.infanta- Zahnbürste

infanta15Der Erlös (2015 waren es über 21'000 Franken!) fliesst in das Fastenopfer-Hilfsprojekt in den Philippinen: Eine Vorschule in Infanta, einer armen Fischerregion, die auch in diesem Jahr wieder von zerstörerischen Wirbelstürmen heimgesucht wurde.

Dank erhalten 120 philippinische Kinder...
- Zugang zu Bildung
- ausgewogene Ernährung
- hygienisch-gesundheitliche Grundversorgung

Durch unsere Partnerschaft mit dem philippinischen Kinder- und Jugendverband „Chiro“ und die alljährlichen Austauschreisen zwischen Jubla- und Chiro-Leitenden geht uns die Situation der Menschen im ostasiatischen Inselstaat sehr nahe.

Jede Schar kann mithelfen!
Möchtest auch du mit deiner Schar ein Zeichen der Solidarität setzen?
Online-Anmeldung, weitere Informationen und Umsetzungsideen unter jubla.ch/infanta.
Für alle Scharen, die mitmachen, gibt es eine spezielle Urkunde. Die Schar mit dem grössten Solidaritätsbeitrag erhält ein goldenes Diplom. Macht sich gut im Jubla-Lokal...

Hier noch der letzte „Schupf“ - gute Gründe zum Mitmachen:

  • Mit dieser guten Tat verbreitet ihr Lebensfreude bis in die Philippinen
  • Aus der Aktion lässt sich ein toller Anlass gestalten: Gruppenstunde/ Scharanlass/ Gottesdienst/ Suppenzmittag/ Lagerblock/ Kursblock usw.
  • Kinder und Jugendliche lernen, sich solidarisch zu engagieren
  • Ihr pflegt die lange und stolze Jubla-Tradition von Solidaritätsprojekten
  • Ihr setzt den Grundsatz «Glauben leben» in die Tat um
  • Ihr fall in der Öffentlichkeit positiv auf – das ist die beste Werbung!
Kontakt jubla.infanta:
Jungwacht Blauring Schweiz, Valentin Beck, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 041 419 47 47